Was ist Celsius Skala – Celsius Temperatur – Definition

Celsius-Skala. Die Celsius-Temperaturskala wird aufgrund des 100-Grad-Intervalls zwischen den definierten Punkten auch als Celsius-Temperaturskala bezeichnet. Das

Temperaturskalen

Temperaturumrechnung - Fahrenheit - CelsiusWenn Sie ein Thermometer verwenden, müssen Sie eine Skala mit Zahlen an der Rohrwand markieren. Wir müssen eine Temperaturskala definieren . Eine Temperaturskala ist eine Möglichkeit, die Temperatur relativ zu einem Startpunkt (0 oder Null) und einer Maßeinheit zu messen .

Diese Zahlen sind willkürlich und historisch wurden viele verschiedene Schemata verwendet. Dazu wurden beispielsweise einige physikalische Vorkommnisse bei bestimmten Temperaturen (z. B. Gefrier- und Siedepunkt von Wasser  ) definiert und als 0 bzw. 100 definiert.

Es gibt verschiedene Skalen und Einheiten zur Temperaturmessung. Am häufigsten sind:

Celsius Skala – Celsius Temperatur

Celsius Temperaturskala
Die Celsius-Temperaturskala basiert auf zwei Punkten: dem Siedepunkt von Wasser als 100 ° C und dem Gefrierpunkt von Wasser als 0 ° C.

Ungefähr 20 Jahre nachdem Fahrenheit seine Temperaturskala für Thermometer vorgeschlagen hatte, definierte der schwedische Professor Anders Celsius eine bessere Skala für die Temperaturmessung. Er schlug vor, den Siedepunkt von Wasser auf 100 ° C und den Gefrierpunkt von Wasser auf 0 ° C einzustellen . Als Referenzmaterial wurde Wasser gewählt, da es in den meisten Labors der Welt immer verfügbar war.

Die Celsius-Temperaturskala wird  aufgrund des 100-Grad- Intervalls zwischen den definierten Punkten auch als Celsius-Temperaturskala bezeichnet. Die Celsius-Temperatur für einen Zustand, der kälter als gefrorenes Wasser ist, ist eine negative Zahl. Die Celsius-Skala wird sowohl im Alltag als auch in Wissenschaft und Industrie fast überall auf der Welt verwendet.

Absoluter Nullpunkt , die niedrigstmögliche Temperatur, wird als genau 0 K und –273,15 ° C definiert. Die Temperatur des Tripelpunktes von Wasser ist als genau 273,16 K und 0,01 ° C definiert. Diese Definition legt die Größe sowohl des Grads Celsius als auch des Kelvin als genau 1 Teil in 273.16 der Differenz zwischen dem absoluten Nullpunkt und dem Tripelpunkt des Wassers fest.

Es muss hinzugefügt werden, dass nach internationaler Vereinbarung die Einheit „Grad Celsius“ und die Celsius-Skala derzeit durch zwei verschiedene Punkte definiert sind: den absoluten Nullpunkt und den Tripelpunkt des Wassers (anstelle von Siede- und Gefrierpunkten). Diese Definition bezieht auch die Celsius-Skala genau auf die Kelvin-Skala, die die SI-Basiseinheit der thermodynamischen Temperatur definiert.

Temperaturumrechnung – Fahrenheit – Celsius

Um von einer Fahrenheit-Temperatur in eine Celsius-Temperatur umzurechnen, müssen wir 32 Grad vom Fahrenheit-Wert abziehen , um zum Nullpunkt auf der Celsius-Skala zu gelangen, und dann die verschiedenen Größengrade anpassen. Das Verhältnis der Größe der Grade beträgt 5/9, so dass die Beziehung zwischen den Skalen durch die folgenden Gleichungen dargestellt wird:

° F = 32,0 + (9/5) ° C
° C = (° F – 32,0) (5/9)

……………………………………………………………………………………………………………………………….

Dieser Artikel basiert auf der maschinellen Übersetzung des englischen Originalartikels. Weitere Informationen finden Sie im Artikel auf Englisch. Sie können uns helfen. Wenn Sie die Übersetzung korrigieren möchten, senden Sie diese bitte an: [email protected] oder füllen Sie das Online-Übersetzungsformular aus. Wir bedanken uns für Ihre Hilfe und werden die Übersetzung so schnell wie möglich aktualisieren. Danke.